header

Weiterbildungen

 

Fortbildungsveranstaltungen

Januar 2017 – Dezember 2017

Zeit:   Mittwochs, 15:30 Uhr bis ca. 16:30 Uhr oder *; **

Ort:    Hörsaal III, im UG der Hautklinik 

           Strempelstraße 13, 18057 Rostock oder *

18.1.2017

„Melanomtherapie aktuell“

Herr Prof. Dr. S. Emmert, Hautklinik Unimedizin Rostock

Unterstützt von Amgen GmbH

25.1.2017

Klinik und Diagnostik von Pannikulitiden“

PD Dr. Ch. Rose, Dermatohistologisches Labor Lübeck

 

*24.-25.3.17

Ort: Radisson BLU Hotel Rostock

Gründung „Nordic Melanoma Belt“

Diverse Referenten

Unterstützt durch Amgen, Novartis, MSD, BMS, Roche und Loreal

*05.07.2017 Radisson Blu HRO

15:30 Uhr

Atopisches Ekzem  - Aktuelles zu Diagnostik und Therapie

Referenten: Prof. Mempel, Elmshorn/HH und Prof. Weidinger, Kiel

Unterstützt durch div.Pharmaind., Zertifiziert mit 5 Punkten der ÄK MV

 

19.7.2017

Der diabetische Fuß

Dr. Volker Harder / Ltd OA KIM Südstadtklinikum HRO

 

 

01.11.17

Die Rolle von IL-17 beim bullösen Pemphigoid

Prof. Ralf Ludwig / UKSH  Lübeck

Zertifiziert mit 2 Punkten der ÄK MV  

 

*11.11.17 (Sa.)

Elbotel Rostock 

Das A und O der Dermatologie

Unterstützt von Roche Posay, Galderma, Leo Pharma,  Novartis, Alk Scherax und Lilly, MSD, Actelion, Dr. Pfleger, Beiersdorf, Dermasence, Janssen Cilag, Abbvie  

Zertifiziert mit 5 Punkten der ÄK MV

Zum Flyer  

22.11.17

Interessanter Fall „Seltene Infektion der Haut bei einem Nierentransplantierten“

Dr. Führer / Nephrologie UMR

Zertifizierung der ÄK MV beantragt 

*13.12.2017

ab 16:30 Uhr im Radisoon SAS Hotel

Onkologisches Wintergespräch

Referent:  Prof. Dr. R. Gutzmer u.a.   

unterstützt von Novartis u .BMS

Zertifizierung der ÄK MV mit 4 Pkt. beantragt 

Flyer

15.12.2017

Ab 14:00 Uhr

Melanom im Dialog

Unterstützt von MSD Sharp u Dohme GmbH mit 3.500,00

Zertifizierung der ÄK MV mit 6 Pkt. beantragt

Q1 2018

Thema folgt

Vortrag Prof. Augustin und Prof. Schneider

Unterstützt von Beiersdorf, Frau Eigirdaite

 

Änderungen vorbehalten! Stand: 29.09.2017

 

Prof. Dr. Steffen Emmert / Klinikdirektor