Sehr geehrte Patienten und Besucher,

wir heißen Sie herzlich willkommen. Hier finden Patienten, Kollegen sowie Studierende alle wesentlichen Informationen zu unserer Klinik sowie Kontaktdaten aller Ansprechpartner.

Unsere Aufgabe ist die optimale und umfassende Behandlung von Patienten mit Erkrankungen der Haut und hautnahen Schleimhäute. Dazu gehört die Hautkrebsbehandlung, die Behandlung entzündlicher, autoimmuner und infektiöser Hauterkrankungen, die Wundbehandlung einschließlich Venenleiden, Lasertherapien, die pädiatrische Dermatologie und allergologische Erkrankungen.

Unser Haus ist in die Ausbildung von Studenten und die Weiterbildung von jungen Ärzten zu Fachärzten für Dermatologie und Venerologie eingebunden. Aktuell bestehen Weiterbildungsermächtigungen zum Facharzt für Dermatologie und Venerologie sowie für die Zusatzbezeichnungen Allergologie, Phlebologie, Medikamentöse Tumortherapie und Dermatohistologie.

Klinische Forschung (Studien) und grundlagenorientierte Laborforschung unterstützen die Krankenversorgung und unsere Lehre.

Die Hautklinik ist mit dem Hautkrebszentrum Teil des Onkologischen Zentrums der UMR, Teil des ERN (European Reference Network Center) für seltene Hauterkrankungen sowie Gründungsmitglied des Zentrums für seltene Erkrankungen und des interdisziplinären Allergiezentrums der UMR.

Eine hervorragende fachlich und sozial kompetente Krankenversorgung, flankiert durch exzellente Forschung und engagierte Lehre, stellen die Eckpfeiler unserer Arbeit dar. 

Ihr Team der Hautklinik unter Leitung von Prof. Dr. Steffen Emmert


Krankenversorgung

Wir versorgen Patienten, die uns von den niedergelassenen Fachkollegen zur Mit- oder Weiterbehandlung anvertraut sind bzw. die uns notfallmedizinisch aufsuchen. Je nach Art der Erkrankung nehmen wir die Behandlung ambulant, tagesklinisch/teilstationär oder stationär vor. Siehe auch die Hautklinik als Zentrum...

Mehr Infos

Lehre

Wir kümmern uns um die Ausbildung von Studenten der Humanmedizin, Zahnmedizin und der Medizinischen Biotechnologie der UMR sowie der Studienrichtung Nautik/Seeverkehr der Hochschule Wismar. Dabei legen wir Wert auf das intensive Erlernen der großen Breite an dermatologischen Erkrankungen, deren Differenzialdiagnosen und Therapieoptionen.

Mehr Infos
DUK Forschung

Forschung

Wir sind als Teil der Universitätsmedizin Rostock neben der Versorgung auch wissenschaftlichen Aufgaben verpflichtet. Unsere Schwerpunkte liegen derzeit in der Onkologie und den entzündlichen Dermatosen. Regelmäßig sind wir hier auch an wissenschaftlichen Studien beteiligt.

Mehr Infos